bi2b schließt Kooperation mit FHDW Fachhochschule der Wirtschaft

[vc_row][vc_column width=“1/3″][vc_column_text]Die bi2b hat zu Beginn des Jahres einen Kooperationsvertrag mit der FHDW Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch-Gladbach geschlossen. Ziel ist es, über diese Zusammenarbeit jungen Menschen ein Duales Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik zu ermöglichen.[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/3″][vc_column_text]Dieses besteht aus regelmäßigen Praxisphasen im Unternehmen, die sich mit Theoriephasen an der Hochschule abwechseln. Somit erlangen Studierende schon während ihres Studiums tiefe Einblicke in die Praxis und Erfahrung in konkreten Projekten und haben die große Chance,[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/3″][vc_column_text]am Ende ihres Studiums bereits in ein Anstellungsverhältnis übernommen zu werden. Die Finanzierung der Studiengebühren sowie einen Zuschuss zum Lebensunterhalt übernimmt die bi2b. Mehr Informationen:

Stellenausschreibung (1515 Downloads) [/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

Menü schließen